Stadtplan Leverkusen
19.07.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Pflegekinderfest 2007: Auch für Interessenten offen   Wieder ungetrübter Wasser- und Spielspaß im Neuland-Park >>

Sebastian Bayer muss Sommersaison 2007 abhaken


Der Deutsche Weitsprung-Meister Sebastian Bayer wird in diesem Jahr keinen Wettkampf mehr bestreiten können. Wegen eines Risses der Plantarsehne, den er sich im Aufbautraining für die Sommersaison 2007 zugezogen hat, konnte der Hallen-Vizemeister dieses Jahres bereits seit 16 Wochen kein Spezialtraining mehr absolvieren und kann am Wochenende auch nicht seinen DM-Titel in Erfurt verteidigen.

Die angestrebte Teilnahme an der U23-EM in Debrecen/Ungarn in der vergangenen Woche sowie bei den Weltmeisterschaften in Osaka Ende August platzte ebenfalls.

Der 21-Jährige nutzte die wettkampffreie Zeit zur Vorbereitung und erfolgreichen Absolvierung seiner Kaufmannsprüfung. Nun möchte er sich nach dem Ende seines Grundwehrdienstes in einer Sportfördergruppe der Bundeswehr voll auf die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2008 in Peking konzentrieren.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.01.2010 13:36 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet