Stadtplan Leverkusen
24.12.2006 (Quelle: Stadtverwaltung)

<< Kids-Live: Junge Talente gesucht   Konzert der „Temple Life Gospel Singers“ in St. Matthias fällt aus! >>

ARS VITALIS neues Programm „Fernwehen"



Mit ihrem neuen Programm „Fernwehen“ beehren „ARS VITALIS“ im Januar wieder bevorzugt ihre Leverkusener Fangemeinde. Gleich an zwei Abenden findet vor Tourneebeginn, nämlich am 10. und am 11. Januar 2007, die Vorpremiere des neuen Programms „Fernwehen“ im Lindenhof statt. Der Kartenvorverkauf beginnt am 1. Dezember an der Forumkasse in Wiesdorf, bei „Feste Feiern“ am Wiesdorfer Platz 80 A und im Lindenhof in der Weiherstraße 49 in Manfort.

Die Karten sind zum Preis von 15 Euro und ermäßigt für 10 Euro zu haben. Beginn ist um 20 Uhr und Einlass um 19.30 Uhr. Was der Titel „Fernwehen“ verspricht, beschreiben die Künstler selbst : „Verflogen die Jahre, verweht die Harmonie des letzten Herbstes, weiter und diesmal hoch hinaus geht die musikalische Reise der drei gutaussehenden Herren in ihren Schlechtsitzenden. In stoischer Stetigkeit arbeiten sie sich weiter auf ihrem mühseligen Weg durch die Unbillen des Vorgefundenen und entdecken Dinge, die andere nie zu suchen wagten. Sie starren Löcher in ungewohnte Weisen und blasen den Hörnern den Garaus. Dann möchte man ihnen zurufen: kehrt um, noch ist es nicht zu spät. ... und das tun sie denn auch; sie hatten sich nur verflogen.“
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 28.03.2016 13:30 von leverkusen.