Stadtplan Leverkusen
23.11.2006 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Modell der „Rathaus-Galerie“ seit heute in Leverkusen zu besichtigen   Erfolg nach Kinder- und Jugendsprechstunde: >>

Scheckübergabe: Nerius erhält 5.000 Euro von Sponsor für Förderverein "aclive"



Über 5.000 Euro für "aclive" von Sponsor Stefan Mercier (Horbach) freut sich Speerwurf-Europameisterin Steffi Nerius.
Foto: TSV Bayer 04/Chai
Ihre guten Saisonresultate sowie der Europameisterschafts-Triumph haben sich auch für den von Speerwerferin Steffi Nerius (TSV Bayer 04 Leverkusen) ins Leben gerufene Behindertensport-Förderverein "aclive" ausbezahlt: Vom Förderer Horbach GmbH, einer Wirtschaftsberatung in Köln, erhielt die 34 Jahre alte Leichtathletin am Donnerstag einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro überreicht, den "aclive"-Schatzmeister John Stoffels seiner gedachten Verwendung zuführen wird. Horbach-Geschäftsführer Stefan Mercier, einst ebenfalls als Leichtathlet aktiv, hatte zunächst mit insgesamt 1.600 Euro alle gültigen Würfe von Nerius über 63 Meter in der abgelaufenen Wettkampf-Saison belohnt. Dazu kamen 1.000 Euro Sonderprämie für die EM-Goldmedaille, ehe Mercier schließlich mit weiteren 2.400 Euro auf den stolzen Endbetrag "aufrundete". Steffi Nerius und der "aclive"-Vorstand werden es gern vernommen haben - die Horbach GmbH setzt ihr Engagement auch in 2007 fort.


Bilder, die sich auf Scheckübergabe: Nerius erhält 5.000 Euro von Sponsor für Förderverein "aclive" beziehen:
00.11.2006: Steffi Nerius und Stefan Mercier mit Scheck

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 23.11.2014 19:39 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet