Stadtplan Leverkusen
23.11.2006 (Quelle: Polizei)

<< Diavortrag am 29. November 2006 im BayKomm:   Bundesliga-Pause vorbei: Bayer-Volleyballdamen empfangen Köpenick >>

Überfall auf Postagentur



Am heutigen Vormittag (23.11.2006) ist ein Spielzeugwarengeschäft mit angegliederter Postfiliale in Schlebusch von zwei bewaffneten Männern überfallen worden.
Sie erbeuteten Bargeld in bisher unbekannter Höhe.

Gegen 07.20 Uhr wollte der Inhaber des Geschäfts (53) die Räumlichkeiten in der Bergischen Landstraße von der rückwärtigen Gebäudeseite aus betreten, als die beiden Täter an den Geschäftsinhaber herantraten und ihn mit einer Pistole bedrohten.
Offensichtlich hatte das Duo dem Besitzer auf dem Hofgelände bereits aufgelauert.
Einer der Männer zwang den 53-Jährigen unter Vorhalt der Schusswaffe, die rückwärtige Eingangstür sowie den sich in einem Lagerraum befindlichen Tresor zu öffnen. Sein Komplize stand unterdessen vor der Tür "Schmiere".

Aus dem geöffneten Safe entnahm der Täter anschließend Bargeld und Postwertzeichen in bislang unbekannter Höhe. Nachdem er Geld und Wertzeichen in einen mitgebrachten Rucksack verstaut hatte, flüchtete das Duo zu Fuß über das Hofgelände in Richtung Dechant-Fein-Straße.
Ihr Opfer ließen sie unterdessen im Lagerraum zurück. Dem unter Schock stehenden 53-jährige Betreiber gelang es wenig später die Polizei zu verständigen.

Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bisher erfolglos.

Der bewaffnete Haupttäter wird wie folgt beschrieben:

- vermutlich Deutscher
- ca. 25 - 30 Jahre alt
- ca. 175 - 178 cm groß
- schlanke sportliche Statur
- schmales Gesicht
- dunkle Haare mit kurzgeschnittenen Kotletten
- bekleidet dunkelblauer Stoffhose und dunkler hüftlanger Kunstlederjacke
- trug schwarze grobe Strickmütze
- führte einen älteren dunklen Rucksack mit
- bewaffnet mit dunkler Pistole mit hellbraunem Griffstück

Sein Komplize kann nicht beschreiben werden.

Hinweise bitte an die Polizei Leverkusen unter Tel.: 0214-377-0.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 23.09.2010 08:47 von leverkusen.