Stadtplan Leverkusen
08.09.2006 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Tag der „Offenen Tür“ bei den Jugendkunstgruppen   Neustart der Aktion „Ich geh zur U und Du?“ - >>

Hockey-Veteranen WM am Kurtekotten eröffnet:


OB empfängt Delegationen der teilnehmenden Nationen im Schloss

Es war ein farbenprächtiges Bild und es kam schnell das Gefühl eines großen Familientreffens auf, als am Freitag, 8. September, die „Hockey-Veteranen WM“ auf der RTHC-Hockeyanlage am Leverkusener Kurtekotten durch den Internationalen Koordinator, Peter Child, eröffnet wurde. Mehr als 400 Seniorenspieler kämpfen in den Altersklassen Ü 60 und Ü65 parallel zur Hockey-Weltmeisterschaft in Mönchengladbach in Leverkusen um den Weltmeistertitel in ihren Altersklassen.

Beim Einmarsch der acht teilnehmenden Nationen, die u. aus Malaysia, Ägypten, Australien – allein mit 138 Personen (Spieler und Fans!) nach Leverkusen angereist – und europäischen Ländern kommen, herrschte ausgelassen Stimmung und beste Laune.

Nach Abspielen der Nationalhymnen zeigte sich sehr schnell, dass die zahlreichen Nationalspieler und Olympiateilnehmer früherer Tage außerhalb des Spielfeldes seit Jahrzehnten herzliche Freundschaften pflegen, sich aber auf dem Platz bis heute nichts schenken. Dies wurde auch beim Auftaktspiel der deutschen Ü 60 Mannschaft deutlich, die nachengagiertem Einsatz mit einem 2 zu 2 gegen die Niederlande zufrieden sein musste. Jeder der Teilnehmer, die sich mehr als eine Woche in Leverkusen aufhalten und auch umsehen werden, will schließlich am kommen Freitag, 15. September, das Finale erreichen und möglicherweise den von Oberbürgermeister Küchler gestifteten Siegerpokal in Empfang nehmen.

Am Samstag, 9. September, wird Oberbürgermeister Ernst Küchler Abordnungen der Senioren-Nationalteams im Rahmen eines Empfangs in Schloss Morsbroich begrüßen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.09.2006 17:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter