Stadtplan Leverkusen
18.08.2006 (Quelle: Bayer)
<< Bayer Giants: Taylor und Wyrick komplettieren Basketball-Kader für neue Saison   Speerwurf-Europameisterin Steffi Nerius zum Empfang bei Bayer-Chef Wenning >>

Bayer: Attraktive Aktien-Angebote für Mitarbeiter


Bayer bietet seinen Beschäftigten des Tarif- und des Leitenden Bereichs in Deutschland auch in diesem Jahr attraktive Aktien-Beteiligungsprogramme an und leistet damit einen Beitrag zur individuellen Vermögensbildung. Der Erwerb erfolgt auf Basis des Tages-Tiefstkurses der Bayer-Aktie vom 15. August 2006 - dem Zeitpunkt der Vorstandsentscheidung. Danach können die Mitarbeiter Bayer-Aktien auf Basis des Kurses von 38,88 EUR mit einem Kursabschlag von 15 Prozent (jeweils 5,83 EUR) zeichnen. Die Aktien unterliegen einer Sperrfrist bis zum 31. Dezember 2007.

Für die Führungskräfte des oberen Managements wurde 2005 ein neues Programm - "Aspire" - aufgelegt, das in diesem Jahr fortgesetzt wird. "Aspire" bietet attraktive Ertragschancen, wenn die Aktie über einen Zeitraum von drei Jahren hohe Renditeanforderungen erfüllt. Ausschlaggebend sind die Kursentwicklung der Bayer-Aktie und die Performance im Verhältnis zum EuroStoxx 50.

Auch die Beschäftigten der Bayer Industry Services GmbH & Co. OHG (BIS) haben ein Aktienangebot erhalten. Sie können entsprechend der Gesellschafterstruktur von BIS Bayer- und Lanxess-Aktien mit Kursabschlägen erwerben.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 04.05.2011 10:42 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter