Stadtplan Leverkusen
11.01.2005 (Quelle: Polizei)
<< Radfahrer auf Gehweg verletzt   Fußgängerin von Mofafahrerin angefahren >>

Sportliche Polizisten


Gleich drei Titel holten zwei Polizeibeamte aus Leverkusen bei den Westdeutschen Seniorenhallenmeisterschaften in der Leichtathletik, die erstmals am 09.01.2005 in Düsseldorf ausgetragen wurden.

Polizeihauptkommissar Heino Kaup siegte in der Altersklasse M 40 sowohl im Kugelstoßen mit 11,95 m als auch im Diskuswerfen mit 39,50 m und war hierbei ohne Konkurrenz.

Seine Vormachtstellung im Weitsprung der Senioren konnte Kriminalhauptkommissar Dirk Dellhofen nun auch über die Grenzen des Landesverbandes Nordrhein hinaus erweitern. Mit der sehr guten Weite von 6,43 m sicherte sich der Kriminalbeamte den Titel des Westdeutschen Meisters in der Altersklasse M 40. Die beiden Polizeibeamten haben sich mit diesen Leistungen für die am 26./27. Februar 2005 stattfindenden Deutschen Seniorenhallenmeisterschaften qualifiziert.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.01.2005 23:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet