Stadtplan Leverkusen
11.07.2004 (Quelle: Polizei)

<< Am Rande der 104. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften notiert   Verkehrsunfälle >>

Wohnungsbrand in Schlebusch



In den frühen Morgenstunden des 10.07.2004 kam es in einer Erdgeschoßwohnung in Schlebusch zu einem Wohnungsbrand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Schäden am Gebäude des Hauses und an den angrenzenden Wohnungen sind vermutlich nicht entstanden.
Der Wohnungsinhaber bzw. Mieter mußte aufgrund leichter Brandverletzungen und Verdacht einer Rauchvergiftung zunächst ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Es ist von einer fahrlässigen Brandentstehung auszugehen.
Ein Haus-Icon als Symbol zum Link zur Startseite     Ein Mail-Symbol zum Link zum Kontaktformular     Ein Listen-Symbol zum Link zur Nachrichtenübersicht
Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.07.2004 20:03 von leverkusen.