Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Kleinanzeigen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt



Leverkusener Logo Leverkusen

Essen und Trinken in Rheindorf


Albino   Bürgerstube   Butterheide Gartenlokal   Ceylan   Da Rosario (Pizzeria)   Hellas Grill   Hopfen-Stube   Hot Chili Grill   Jägerhof   Köstlich   Kristal   Kupferklause   Marktklause   Massimo   Norhausen   Parma (Pizzeria)   Pinocchio (Pizzeria)   Rheinischer Hof   Sami Swoi/Zur Endstation   San Siro   Schiffsbrücke   Spielhaus   Stadtschänke   Stehcafe Pützdelle   Stehcafe Pützdelle   Villa Knöterich   Weichselstube  

Ehemalige Gaststätten
Black & White   Braustübchen   Das kleine Nostalgie-Café   Fifty Fifty   Haus Hubertus   Zum Berni  

Andere Leverkusener Restaurants und Kneipen
Rheindorf im Stadtführer

Rheindorf gilt im Gegensatz zu den Leverkusener Stadtteilen Opladen oder Wiesdorf nicht als typischer Kneipen-, Kino oder Ausgeh-Stadtteil sondern als eher dem Wohnen vorbehalten. Trotzdem gibt es die ein oder andere Möglichkeit, sich außerhäuslich zu Ernähren oder einen schönen Nachmittag beziehungsweise Abend zu verbringen. Bekanntestes Café dürfte das vom Diakonischen Werk betriebene Café auf der denkmalgeschützten Schiffsbrücke in der ehemaligen Wuppermündung (rechtlich liegen die drei Schiffe bereits im Nachbarstadtteil Wiesdorf) sein. Da die beiden Zuwege grundsätzliche für Personenkraftwagen und Lastkraftwagen gesperrt sind, hören die Besucher nur die eine oder andere quietschende Fahrradkette und das beruhigende (mehr oder minder laute) Tuckern der Schiffsdiesel auf dem Rhein. Bei Hochwasser ist die Schiffsbrücke selbstverständlich geschlossen. Die Schiffsbrücke (offiziell Rheinuferweg 100 ist aber nicht das einzige Rheindorfer Denkmal mit Gastronomiebetrieb: Auf das Haus am Orth (Villa Knöterich / Unterstraße 2) und die Gaststätte Norhausen (Felderstraße 17) sind für ihr gastronomisches Angebot bekannt. Norhausen bietet auch einen großen Saal für Karnevalsfeiern und Feten außerhalb der Session, sporadische Kinovorführungen und sonstige Aktivitäten. Die Karnevalsgesellschaft Rheindorfer Burgknappen (Präsident: Hagen Norhausen; Ehrenpräsident Paul Norhausen) veranstalten hier regelmäßig ihre Sitzungen (Flüstersitzung, Streukoochesitzung, Herrensitzung, Kindersitzung und Möhneball). Für die Damensitzung zeichnet sich der KC de Schönjesprizte verantwortlich. Die ältere Karnevalsgesellschaft Rhingdörp Alaaf 1947 e.V. feiert dagegen seit 1984 ihre Damensitzung und Herrensitzung in der Gesamtschule Rheindorf (Käthe-Kollwitz-Schule) an der Deichtorstraße 2.
Die ein oder andere Gerstenkaltschale läßt sich auch bei den Stadtteilfesten oder den Kirmesfeierleichkeiten zum Beispiel beim Geselligkeitsverein Germania 1880 Rheindorf auf dem alten Kirmesplatz zu sich nehmen.

Albino (20 k) Albino (Eiscafé)
Wupperstr. 5
Bürgerstube (23 k) Bürgerstube
Felderstr. 108
Butterheide Gartenlokal (63 k) Butterheide Gartenlokal
Oderstr. 34a (Kleingartenanlage)
Pizzeria De Rosario (63 k) Da Rosario (Pizzeria)
Burgstr. 44
früher: Buschkämpchen
0214/4044519
Hot Chili Grill (19 k) Hot Chili Grill
Königsberger Platz
2009 eröffnet
Hellas Grill (22 k) Hellas Grill
Wupperstr. 13

Am 02.10.2010 von Willi eröffnet. Willi führte früher den Europa-Grill an der Solinger Str.

Ehemaliger Rheindorfer Grill und Rheindorfer Grill-Pizzeria
Hopfen-Stube (16 k) Hopfen-Stube
Elbestr./Insterstr. 2

Seit 09/2012 mit neuem Betreiber.

Zwischen 2010 und 11/2011 hieß die Gaststätte Zeitlos
Jägerhof (16 k) Jägerhof
Auf der Grieße 14
07/2010 momentan geschlossen

Seit der momentane Wirt die Gaststätte vor einigen Jahren übernommen hat ist der Kundenstamm stetig gewachsen. Dies kommt nicht von ungefähr: 1A Service, super Essen, kleine Preise und tolles Publikum.
Hier kommt keine Langeweile auf. Der Wirt hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen und erfüllt seinen Gästen fast jeden Wunsch. Leer ist es eigentlich nie es stehen immer ein paar nette Leute an der Theke ,schließlich hat die älteste Rheindorfer Karnevalsgesellschaft "Rhingdörp Alaaf" von 1947 hier ihr Domizil.
Essen gibt es bis spät, schließlich soll keiner verhungern. Eine besondere Empfehlung verdient der Grillteller mit hausgemachten Cevapcici, der sozusagen schon zum hausinternen Nationalgericht avonciert ist und die hausgemachten Frikadellen. Die Preise sind absolut human, Kölsch gibts für 1€ !!!
Gesellschaftsräume bis ca. 150 Pers. stehen zu Verfügung. Für größere Veranstaltungen kann man besonders die hervoragenden kalten/warmen Buffets empfehlen. Zunehmender Beliebtheit erfreut sich das reichhaltige Frühstücksbuffet jeden Sonntag. Hier kann man für 5,50 €/Pers. so richtig schlemmen, Kaffee, Tee und O-Saft bis zum abwinken.
Außerdem steht noch eine Kegelbahn zur Verfügung.
Ich verabschiede mich mit dem Haus-Motto: FASS MUSS LEER !
Quelle: Astrid Neumann vom 16.02.2002

Hier kann man wunderbar Kegeln gehen und zudem auch lecker essen. Z. B. einen großen Salat - aber viel Hunger mitbringen ist eine ordentliche Portion und sehr lecker - oder Zigeunerleber - gekochte Leber mit Paprikastücken - (Tagesmenue) oder Lammkeule mit Blattspinat und Kroketten/Fritten - auch sehr lecker (Tagesmenue). Die Suppen kann man auch empfehlen - für den kleinen Hunger eben - Zwiebel- oder Gulaschsuppe. Einfach mal reinschauen. Den Anliegern in Rheindorf-Süd ist das Lokal auch bekannt für das Frühstücksbuffet am Sonntag.- Muß noch getestet werden, soll aber sehr gut sein.
Jogy (22 k) Kristal
Monheimer Str. 2b
Medley (58 k) Kupferklause
Butterheider Str. 65/Katzbachstr.
La Strada (19 k) Ceylan
Solinger Str. 1
Marktklause (23 k) Marktklause
Königsberger Platz
Massimo (18 k) Massimo (Pizzeria)
Wupperstraße 1-3
Telefon 0214/2029272 Öffnungszeiten: täglich: 11.30 - 15.00 Uhr und 17.00 - 23.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage ab 17.00 Uhr
wird für seinen Kaffee gelobt.
Tester: Andreas vom 31.05.2009

Sehr gut
Tester: Sunny vom 21.10.2005

Lieferbedingungen: Lieferung frei Haus, ab einem Bestellwert von 10,20 € ansonsten 2,05 € Liefergebühr.

Und das steht auf der Speisekarte:
  • Pizza ohne Ende (Außerdem Partypizzen)
  • Nudelgerichte (große Auswahl und Partygerichte)
  • Vorspeisen
  • Salate
  • Pizzabrötchen
  • Knusprige Baguettes
  • Verschiedene alkoholfreie Getränke und Wein
  • Extra Pizzen für Kinder
Alle Gerichte, die wir ausprobiert haben, waren einwandfrei, super-lecker eben !!!
Man kann seine Speisen auch selbst abholen, es ist alles innerhalb von 10 min fertig !!!
Außerdem gibt es bei Massimo ein Punktesystem, bei 10 Punkten gibt's kostenlos eine Pizza Ihrer Wahl !
Einfach mal ausprobieren !
Pizzen einfach super-klasse!!
Tester: Marcel am 31.10.2001 mit update am 17.05.2002
Napoli II (24 k) Köstlich
Solinger Straße 47

Gegenüber der Stadtschänke

Norhausen (39 k) Norhausen
Felderstr. 17
Inhaber: Hagen Norhausen
Das Norhausen, eine urige Kneipe, wie man sie sich für einen gemütlichen Abend wünscht. Hier gibt es keinen neumodischen Schnickschnack, dafür aber viele Urgesteine, die immer etwas über die Leverkusener Vergangenheit zu erzählen haben, insbesondere wenn es um Rheindorf geht.
Sollte man mit einer etwas größeren Gruppe auftauchen, so ist es fast immer möglich eine kleine seperate Ecke oder sogar einen Raum zu bekommen. Der Karnevalsverein die "Rheindorfer-Burg-Knappen e.V." hat hier sein Stammrevier, zumal der Inhaber Paul Norhausen, der Präsident dieses 33 Jahre alten Vereins ist. Sitzungen und andere Veranstaltungen finden in dem Tanzsaal, der zur Kneipe gehört, statt. Man kann diesen natürlich auch privat anmieten. Die Küche ist gut und rustikal und bietet alles, was man für einen geselligen Abend mit Freunden braucht. Die gängigen Getränke wie Kölsch, Wasser, Cola, Kaffee etc. gibt es zu angemessenen Preisen. Wenn man nach dem Kneipenbesuch noch Lust hat, kann man vom Norhausen aus auch noch eine Erkundungstur durch den Rheindorfer Süden machen, der viel zu bieten hat. Wer also eine gesellige Runde sucht und schnell mit anderen ins Gespräch kommt, der ist hier richtig.
Tester: Martin vom 28.01.2002

Seit 1872 im Familienbesitz.
Der Ballsaal faßt 550 Personen
Manchmal finden hier auch Kinovorstellungen statt.
Das Haus ist denkmalgeschützt.
Pizzeria Parma (24 k) Parma Pizzeria
Peenestraße 2
0214/24574
Pizzeria (23 k) Pizzeria Pinocchio
Wupperstr. 27
Telefon 0214 - 23997 und 23013
Öffnungszeiten: Mo - Fr 11.30 - 14.00 Uhr und 17.00 - 23.00 Uhr
Sa + So und Feiertags 13.00 - 23.00 Uhr

Auf der Speisekarte sind : Salate, Nudeln, Baguettes, Pizzen und Aufläufe. Das Pizzataxi liefert in ganz Leverkusen.
Rheinischer Hof (17 k) Rheinischer Hof
Unterstr. 39

Kegelbahn vorhanden.
Sami Swoi (18 k) Zur Endstation
Peenestr. 2/Ecke Warnowstr.
San Siro (18 k) San Siro
Königsberger Platz
Spielhaus (20 k) Spielhaus
Pützdelle 23
Stadtschänke (20 k) Stadtschänke
Solinger Str. 62

Gegenüber vom Köstlich
Stehcafé (20 k) Stehcafé (Kiosk am Platz)
Monheimer Platz
Bäckerei-Stehcafé (21 k) Stehcafé (Bäckerei)
Pützdelle
Villa Knöterich (20 k) denkmalgeschützte Villa Knöterich
Unterstr. 2
Weichselstube (16 k) Weichselstube
Weichselstr. 10
Ehemalige Gaststätten
Black & White (24 k) Black & White
Wupperstr. 38
07/2010 anscheinend geschlossen

Früheres Natural7 und Fledermaus
1910 und 1950 als Gasthof zur Wupperbrücke von Peter Lütgenau verzeichnet.
Braustübchen (14 k) Braustübchen
Königsberger Platz
2010 geschlossen

Nunmehr Rheindorfer Laden


2 Bilder, die sich auf das Braustübchen beziehen:
20.07.2010: Rheindorfer Laden
00.00.0000: Braustübchen

Nostalgie-Cafe (22 k) Das kleine Nostalgie-Café
Solinger Str. 47/ Eingang Löchergraben
2015 geschlossen Das Café wurde 2010 eröffnet.
Fifty Fifty (20 k) Fifty Fifty
Monheimer Str. 2f?
2010 geschlossen




Bilder, die sich auf das Fifty Fifty beziehen:
20.07.2010: Fifty-Fifty (ehemalig)

Haus Hubertus (17 k) Hubertus
Monheimer Str. 2e
Wurde zur Moschee umgebaut.



2 Bilder, die sich auf das ehemalige Haus Hubertus beziehen:
00.00.2009: Taverne im Haus Hubertus (Visitenkarte)
00.00.0000: Hubertus-Stuben

Zum Berni (18 k) Zum Berni
Weichselstr. 16
Seit Herbst 2010 geschlossen



2 Bilder, die sich auf das Zum Berni beziehen:
29.01.2011: Zum Berni (ehemalig)
00.00.0000: Zum Berni


Kölsch-Marken, Bier, Kölner Brauerei Verband,

Wir suchen noch weitere Tester.
Meldet Euch.

Hauptseite     Impressum     wohin?     Bisherige Besucher: 23.360


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->Geschwindigkeitskontrollen in der kommen ...
->Heutiger Volkstrauertag ...
->FanDemo gegen Deponie-Öffnung ...
->Irlandfreunde Leverkusen präsentieren Mi ...
->Leverkusen-Comic ...
->Das schwache Herz: Am 25.11. im Forum ...
->Gedenken an die Reichskristallnacht ...
->Banküberfall in Rheindorf? ...
->Bau eines Regenrückhaltebeckens (Beckena ...
->Aktuelle Baustellenübersicht ...

Tweets von @leverkusen

Auf Facebook posten