Stadtplan Leverkusen
23.01.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< DJK steht vor schwieriger Aufgabe   20 Jahre Freizeitbad CaLevornia >>

Asphaltarbeiten der Straße „Am Scherfenbrand“ aufgrund der Witterungsverhältnisse verschoben


Anders als im Anwohnerschreiben angekündigt, kann die abschließende Asphaltdeckschicht der Straße „Am Scherfenbrand“ nicht in dieser Woche aufgetragen werden. Die Arbeiten mussten die aufgrund der Wetterlage unterbrochen werden.

Somit verschieben sich die weiteren Termine: Die Asphaltarbeiten im Bauabschnitt 2 (Johann-Janssen-Straße bis Freudenthaler Weg) werden voraussichtlich am Freitag, 26. Januar, stattfinden. Für die Bauabschnitte 3 und 4 - das heißt, von der Johann-Janssen-Straße in die andere Richtung bis zur Hausnummer 195 und weiter bis zum Friedhof - können aktuell keine genauen Termine genannt werden, da für die kommende Woche Regenwahrscheinlichkeiten gemeldet sind.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 23.01.2018 15:24 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter