Stadtplan Leverkusen
12.04.2018 (Quelle: Fun Concept)
<< Radfahrer nach Sturz verstorben   Asphaltarbeiten auf der Straße „Am Scherfenbrand“ in Schlebusch >>

Buntes Musik-Programm in 26 Locations in der ganzen Stadt


Leverkusener Kneipenfestival feiert am Samstag, den 5. Mai seine Premiere mit freiem Eintritt

Viele Monate Planung haben sich für die Organisatoren des ersten Leverkusener Kneipenfestivals gelohnt: Am Samstag, den 5. Mai steigt die Premiere dieser Veranstaltung mit freiem Eintritt für die Besucher – präsentiert von Radio Leverkusen.

Bereits ab nachmittags öffnen viele der Teilnehmer ihre Türen. Das Programm, welches zu einem großen Teil aus Livemusik besteht, startet ab 20 Uhr. Ab dann werden die Gäste in Wiesdorf, Rheindorf, Opladen, Schlebusch, Bergisch Neukirchen, Bürrig und Küppersteg auf eine Reise durch die verschiedenen Genres der Musik entführt. Sie erwartet ein buntes Programm mit vielen unterschiedlichen Bands, DJs und Künstlern in insgesamt 26 Locations. Erste Details zum Programm und den Künstlern wurden bereits auf der Internetseite der Veranstaltung veröffentlicht. In den kommenden Wochen werden dann alle weiteren Bands, Künstler, DJs und Akteure detailliert vorgestellt.

In den 26 Gastronomieobjekten werden knapp 30 Bands und DJs für die perfekte Unterhaltung des Publikums sorgen. Das Kneipenfestival soll für jeden von 16 bis 99 ein Highlight der besonderen Art werden. Egal ob Rocker im besten Alter, Student oder gemütlicher Biertrinker: Es wird für jeden etwas geboten.

Vor einem knappen Jahr entstand die Idee, die Gastronomie, vor allem aber auch die Einwohner der Leverkusener Stadtteile mit einem großen gemeinsamen Event zu verbinden und ein abwechslungsreiches Programm zu organisieren. Als die ersten Werbemaßnahmen im Internet veröffentlicht wurden, löste dies eine sehr große Nachfrage aus. Die Erwartungen der Organisatoren rund um Radio Leverkusen wurden deutlich übertroffen. Bereits in den ersten 48 Stunden bekundeten über 2000 Menschen ihr Interesse am Event und immer mehr weitere Gastronomen wollten gerne teilnehmen.
In der folgenden Zeit wurden Werbepartner und Sponsoren angesprochen. Dank der Unterstützung vieler Partner kann die Veranstaltung mit freiem Eintritt stattfinden.
Infos zur Veranstaltung gibt es auf der Internetseite www.kneipenfestival-leverkusen.de und bei Facebook unter www.facebook.com/kneipenfestivalleverkusen

Name Künstler Richtung

Zur Delle
DJ Petra Karneval und Schlager

Stilbruch
Luca Brauser & Friends
Notty
Cover Pop
Punk / Rock / Ska

Schmalztöpfchen
Zauberer
Coversaki
Rock Pop

Zwieback
tba.

Kölner Hof
Susana Martin
Carmen Schmalfeldt & Sebastian Poullie
Black, Soul 50s/60s
Akustik-Pop

The Pub
Lana Schwarz & Friends Balladen, Pop & Rock

Victory
tba.

Gaststätte Norhausen
Free Barbie Kill Ken Powerrock

Rheindorfer Treff
DJ Rudi 80er/90er/Schlager/Charts

Kupferklause
DJ Bendix Ü30 Party

Bierbar Schalander / Herkenrath Hof
Carmen Schmalfeldt & Sebastian Poullie
DJ Silvio
Akustik-Pop
House

Pfannkuchenhaus Haus Ferger
Rotznas Kölsch

Jägers' Stube
Flaschenkindaer Kölsch

Notenschlüssel
Georg Kaiser Irish Folk

Das kleine Brauhaus
DJ Tom Oldies / 70er / 80er / 90er

Wiesdorfer Bierbar
Simon Krebs Elvis, Sinatra, Cover-Pop

Bierbar Trend
Groove Ahead Soul, Funk, Pop, Rock

Check In
DJ MAK House

DAX
DJ Schlagerparty

Treff
The Wild Roosters Country Rock

Café Extrablatt
Carmen Schmalfeldt & Sebastian Poullie
Volker Titze
Akustik-Pop
Jazz, Pop, Rock

Alte Mühle
Safebysound Rock / Pop / Electro

Jraaduss
DJ Hardy
Rheinschiene
Blues & 70er

Dagmar's Eck
tba.

Zur Post
tba. Karaoke

Witwe Kaiser
Malcolm Shuttleworth Band Folk Rock



3 Bilder, die sich auf Buntes Musik-Programm in 26 Locations in der ganzen Stadt beziehen:
12.04.2018: Werbemitel
12.04.2018: Kneipenfestival, Pressekonferenz
30.03.2018: Kneipenfestival, Plakat


PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
00.03.2018: Kneipenfestival, Flugblatt

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 13.04.2018 09:00 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter