Stadtplan Leverkusen
01.02.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Karsten Dilla bestätigt den Saisonrekord   Gender, Krieg und Frieden >>

Winterdienst für die nächsten Tage


Für das Stadtgebiet Leverkusen werden für heute Nachmittag wechselnde bis starke Bewölkung und ein paar Regen- oder Schneeregenschauer vorhergesagt. In der Nacht zum Freitag bleibt es nach abendlichen Schauern zunächst meist trocken und aufgelockert bewölkt. In der zweiten Nachthälfte bringen aufziehende Wolkenfelder Regen, Schneeregen oder in hohen Lagen Schneefall mit sich. Je nach Intensität ist stellen- bis streckenweise Matsch- oder Schneeglätte möglich. Die Temperaturen variieren zwischen 3 bis nahe 0 Grad. Bei größeren Auflockerungen ist vereinzelt mit gefrierender Nässe zu rechnen.

Auch tagsüber ist am Freitag mit vielen Wolken, zeitweise Regen oder Schneeregen und in hohen Lagen teils mit Schnee zu rechnen. Daher ist eine vorübergehende Matschbildung nicht ausgeschlossen. Das Gleiche gilt für die Nacht zum Samstag. Die Temperaturen liegen Freitag bei 2 bis 4 Grad, in Nacht gehen sie auf bis zu 0 Grad zurück. Stellenweise ist auch in der Nacht zu Samstag das Gefrieren von Nässe möglich.

Die Technischen Betreibe Leverkusen (TBL) haben daher die Durchführung nachfolgender Winterdienstmaßnahmen angeordnet:
o Anordnung von Rufbereitschaft
o Durchführen von morgendlichen Kontrollfahrten
o Kontrolle der Bahnhofsbrücke und der Campusbrücke
o ggfs. Durchführen von Räum- und Streumaßnahmen mit neun großen und fünf kleinen Streufahrzeugen für die Streustufe I, Hauptverkehrsstraßen und Radwege.
o ggfs. Durchführen von Räum- und Streumaßnahmen auf der Campus- und Bahnhofsbrücke und der Rampenanlagen
o ggfs. Durchführen von Räum- und Streumaßnahmen durch Fremdunternehmer an Bushaltestellen, Überquerungshilfen, Überwegen, vor städt. Grundstücken usw.
o ggfs. Räum- und Streumaßnehmen auf Brücken und Treppen


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 03.02.2018 10:14 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter