Stadtplan Leverkusen
01.02.2018 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< „Nein heißt Nein“ auch in der närrischen Zeit.   Winterdienst für die nächsten Tage >>

Karsten Dilla bestätigt den Saisonrekord


5,60 Meter schienen machbar, aber es reichte am Ende nicht ganz: Stabhochspringer Karsten Dilla vom TSV Bayer 04 Leverkusen hat am Mittwochabend in Cottbus wie schon vier Tage zuvor in Ludwigshafen 5,50 Meter überquert. Und das gleich im ersten Versuch. Im Gesamtklassement des hochklassig besetzten Teilnehmerfeldes belegte der 28-Jährige als bester Deutscher Rang sechs. Es gewann Hallen-Europameister Piotr Lisek (Polen; 5,83 m) vor Weltmeister Sam Kendricks (USA; 5,78 m). In der nationalen Saison-Rangliste liegt Karsten Dilla aktuell auf dem dritten Platz.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 04.02.2018 08:50 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter