Stadtplan Leverkusen
09.10.2017 (Quelle: Straßen.NRW)
<< A1: Kampfmittelverdacht hat sich nicht bestätigt   Zum Fußballspiel nicht mit dem Auto: Bayer 04 Leverkusen gegen VfL Wolfsburg >>

A3: Nächtliche Engpässe zwischen Opladen und Solingen in Richtung Oberhausen


In der dieser Woche kommt es auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Leverkusen-Opladen und Solingen in Fahrtrichtung Oberhausen zu Engpässen. Von Montagabend (9.10.) um 21 Uhr bis Donnerstagmorgen (12.10.) um 5 Uhr stehen in den Nächten jeweils nur zwei der drei Fahrstreifen zur Verfügung. Ebenso am Donnerstag (12.10.) zwischen 9 und 15 Uhr. In den beiden folgenden Nächten (12./13.10. und 13./14.10.) ist nur eine Fahrspur frei. Zudem ist in der Anschlussstelle Opladen die Auffahrt in Richtung Oberhausen gesperrt. Im Autobahndreieck Langenfeld ist der Wechsel auf die A542 nicht möglich. In diesen Nächten wird die neue Asphaltdecke der A3 eingebaut und Arbeiten an den Schilderbrücken ausgeführt.

Mehr zum Thema: https://www.strassen.nrw.de/projekte/a3/sanierung-zwischen-opladen-und-hilden.html (A3: Sanierung zwischen Opladen und Hilden)


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 09.10.2017 09:34 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter