Stadtplan Leverkusen
05.10.2017 (Quelle: Blue Mountain Singers)
<< Mutmaßliche Einbrecherbande in Leverkusen festgenommen Waldsiedlung  Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche >>

Blue Mountain Singers in der Friedenskirche


Musikalische Leckerbissen aus zehn Jahren Chormusik unter Leitung von Josef Nedzvetski präsentieren die Schlebuscher „Blue Mountain Singers“ gemeinsam mit „ChorAlle Coelln“ unter dem Motto „Happy together“. Dazu zählt populäre Chorliteratur wie Leonard Cohens „Halleluja“ ebenso wie der Jazzstandard „Blue Skies“, der im Jahr 1926 von Irving Berlin komponiert und 1927 von Ben Selvins Knickerbockers zum Tophit gemacht wurde. Nur kurz wird es besinnlich, etwa beim berührenden Lied „Fly With Me“ (Stefan Nilsson) aus dem Kinofilm "Wie im Himmel“. Sofort danach kehren die Chöre in den fröhlichen Modus zurück. Rhythmische Titel wie „Cantar una cancion alegre” (deutsch für „Lasst uns ein fröhliches Lied singen“) von Jay Althouse zeugen davon. Beim Konzert am Samstag, 14. Oktober, darf sogar geschunkelt werden. Etwa zur Kölschen Version des Gefangenenchores aus der Verdi-Oper „Nabucco“ oder zum Stimmungshit „Stääne“ der Klüngelköpp. Beginn ist um 16 Uhr in der Friedenskirche, Merziger Straße 4. Am Klavier begleitet Roman Nedzvetski. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 14.10.2017 22:47 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter