Stadtplan Leverkusen
21.09.2017 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< „Lesen verleiht Flügel“: Der Miesepups   Die OMV der CDU NRW unterstützt Helmut Nowak >>

(Wieder-) Einsteigen in den Beruf – Tipps zur Berufsrückkehr


Am Abend des 27. Septembers können sich Bürgerinnen und Bürger, die sich momentan mit dem beruflichen Wiedereinstieg beschäftigen, im Rahmen der Reihe „Frauen gestalten ihre Stadt“ in entspannter Atmosphäre persönlich informieren. Das Thema wirft für viele, insbesondere für Frauen, eine Menge Fragen auf: Was ist mit der Qualifikation? Wie können berufliche Wünsche oder Ziele und Familie/Pflege möglichst reibungslos vereinbart werden? Wo werden freie Arbeitsplätze angeboten? Wieviel kann ich verdienen? Wie bewerbe ich mich am besten? Und, und, und… Ein paar Antworten dazu geben Antje Winterscheidt, Frauenbüro Stadt Leverkusen, und Regina Wallau, Agentur für Arbeit, Bergisch Gladbach (in Vertretung für Marita Franssen).
Termin: Mittwoch, 27.09.2017
Ort: KLAMAUK – Das Familien-Café
Bergische Landstraße 84 a
51375 Leverkusen

Zeit: 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)

„Frauen gestalten ihre Stadt“ ist eine Veranstaltungsreihe in Kooperation des städtischen Frauenbüros, des Deutschen Frauenrings und des Katholischen Bildungswerks Leverkusen. Diese bringt seit 2015 in lockerer Folge Themen in die Öffentlichkeit, die das gesellschaftliche Engagement von Frauen widerspiegeln.



PDFs, die sich auf diese Meldung beziehen:
00.09.2017: (Wieder- ) Einsteigen in den Beruf

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 21.09.2017 18:05 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter