Stadtplan Leverkusen
18.09.2017 (Quelle: Ugandahilfe)
<< Orientalischer Tanz   Villa Zündfunke hat eine neue Adresse >>

Reibekuchenfest zugunsten der Ugandahilfe Ilse Sett


Am Wahlsonntag kann die Küche kalt bleiben: Die Ugandahilfe Ilse Sett lädt für Sonntag, 24. September, zum Reibekuchenfest nach Bergisch Neukirchen ein. Nach der 11-Uhr-Messe in der Kirche Heilige Drei Könige (Platanenweg 9) gibt es auf dem Kirchplatz und im Pfarrsaal frische Reibekuchen sowie Kaffee und Kuchen. Der Erlös ist bestimmt für die Schulbildung von Waisenkindern in der Diözese Masaka in Uganda.
Zu Gast sein wird Markus Offner, Grundsatzreferent des Kindermissionswerks „Die Sternsinger“ aus Aachen. Mit diesem Hilfswerk koooperiert die Ugandahilfe seit zehn Jahren bei der Unterstützung bedürftiger Kinder und Jugendlicher in Uganda. Aktuell werden zwei Projekte unterstützt: die Betreuung sogenannter Kinderhaushalte in Kasozi – Haushalte, in denen die Eltern nicht mehr leben und ältere Geschwister die Verantwortung für die jüngeren Kinder übernehmen – und die Finanzierung des Schulbesuchs bedürftiger Kinder in Katwe.
Gegründet wurde die Ugandahilfe als Verein „Helft uns zu helfen“ vor 25 Jahren von Ilse Sett aus Bergisch Neukirchen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 18.09.2017 20:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter