Stadtplan Leverkusen
24.08.2017 (Quelle: Polizei)
<< Sommerbaumaßnamen: Schule Neukronenberger Straße mit neuer Mensa und Treppenhaus   Neue Segmentleiter bei Covestro >>

Seniorin angefahren und schwer verletzt


Am Mittwochnachmittag (23. August) ist eine Fußgängerin (73) in Leverkusen-Opladen von einem Pkw (Fahrer 54) angefahren worden. Die 73-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen.

Gegen 16.30 Uhr beabsichtigte der Nissan-Fahrer von einem Grundstück an der Düsseldorfer Straße nach rechts auf die Fahrbahn abzubiegen. Dabei übersah er nach jetzigem Ermittlungsstand die Seniorin, die auf dem Gehweg in Richtung der Gerichtsstraße unterwegs war. Mit der Fahrzeugfront touchierte der Wagen die Leverkusenerin, die daraufhin zu Boden stürzte.

Rettungskräfte fuhren die Schwerverletzte in ein Krankenhaus.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 24.08.2017 11:57 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter