Stadtplan Leverkusen
30.07.2017 (Quelle: Polizei)
<< Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche Berg. Neukirchen  Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche >>

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß


Am Freitagabend (28. Juli) sind bei einem Verkehrsunfall in Leverkusen-Pattscheid ein Mann (83) und eine Frau (19) schwer verletzt worden.

Gegen 19.10 Uhr fuhr die 19-Jährige mit ihrem VW auf der Burscheider Straße in Richtung Burscheid. Nach derzeitigem Kenntnisstand lenkte die Leverkusenerin kurz hinter der Diepentaler Straße ihren Golf auf die Gegenfahrbahn. Nach Zeugenaussagen wich sie im dortigen Baustellenbereich einer Kehrmaschine aus.

Hier kollidierte sie frontal mit dem Audi des 83-Jährigen.
Rettungskräfte befreiten den Burscheider aus seinem Fahrzeug. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen sowie der Unfallaufnahme war die Straße gesperrt.

Die Ermittlungen des Verkehrskommissariats 2 dauern an.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 30.07.2017 11:25 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter