Stadtplan Leverkusen
03.07.2017 (Quelle: Bayer 04)
<< Bürgermeister Wölwer täuscht Hitdorfer Mitbürger, indem er Tatsachen in ihr genaues Gegenteil verkehrt   Senioren-DM: TSV-Routiniers gewinnen fünf Medaillen >>

Fünf Jahre! - Bayer 04 baut auf Top-Talent Kai Havertz


Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat das Top-Talent Kai Havertz langfristig gebunden. Der 18-Jährige, im vergangenen Jahr mit der Leverkusener U17 Deutscher Meister, unterzeichnete beim Werksklub einen auf fünf Jahre datierten Lizenzspieler-Vertrag. Seit seinem Einsatz am zehnten Spieltag der Saison 2016/17 gegen Darmstadt 98 ist Havertz der jüngste Startelf-Spieler in der Bayer 04-Historie.

"Mit Kai Havertz haben wir einmal mehr einen vielversprechenden Jugendspieler an unsere Profimannschaft herangeführt", betont Bayer 04-Geschäftsführer Michael Schade. "Ganz im Sinne der Strategie, unseren Talenten einen möglichst direkten Weg vom Nachwuchsleistungszentrum Kurtekotten in die BayArena zu ebnen. Kai Havertz steht wie aktuell auch Benjamin Henrichs für unser erfolgreiches Konzept, selbst ausgebildete Spieler zu hervorragenden Bundesligaspielern zu entwickeln."

Der vielseitig einsetzbare Havertz, der vom DFB mit der Fritz-Walter-Medaille in Silber ausgezeichnet wurde, avancierte zu einem der herausragenden Newcomer der vergangenen Bundesliga-Saison. "Kai hat außergewöhnliche Anlagen und ist darüber hinaus bereits mit einer fußballerischen Reife gesegnet, die ihn von anderen Spielern seines Alters abhebt", so Bayer 04-Sportdirektor Rudi Völler. "Er ist technisch versiert, torgefährlich, kopfballstark. Nach seinem tollen Start in den Profifußball wollen wir Kais Entwicklung noch weiter vorantreiben. Er hat riesiges Potenzial, das sich in den kommenden Jahren noch mehr entfalten wird."

Für den Junioren-Nationalspieler erfüllt sich mit der Vertragsunterschrift ein langgehegter Wunsch: "Auf diesen Moment habe ich in den vergangenen Jahren hingearbeitet. Das erfüllt mich mit großer Zufriedenheit und mit Stolz. Ich bin froh, nun endlich richtig dazuzugehören, nachdem ich in der vergangenen Saison nebenbei ja auch noch die Schule zu Ende bringen musste. Jetzt habe ich mein Abitur in der Tasche und einen Profivertrag bei Bayer 04 - ein großartiges Gefühl."


Bilder, die sich auf Fünf Jahre! - Bayer 04 baut auf Top-Talent Kai Havertz beziehen:
03.07.2017: Boldt, Havertz und Schade

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 18.07.2017 23:34 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter