Stadtplan Leverkusen
30.05.2017 (Quelle: Internet Initiative)
<< VHS - Öffnungszeiten   Multiple Sklerose - alles geht, aber eben nur anders … >>

Musikschule und Theodor-Wuppermann-Schule kooperieren als "Bildungspartner NRW"


Früher war das Leben einfach: An der Schule gab es vormittags Musikunterricht für (fast) alle Schüler, einige (begabte/interssierte) Schüler nahmen in der Vorstunde oder nachmittags an der Musik-AG oder dem Schulorchester teil und andere gingen nachmittags in die Musikschule.

Heute lernen Kinder auch Musik - aber das Ganze wird bei einigen Schulen durch einen Vertrag zwischen Musikschule und Schule geregelt. Beim Codewort "Flüchtlinge" hat das Land NRW auch Geld und bezahlt den Großteil der Instrumente. Insgesammt acht(!) Personen (Matthias Fromageot (stellv. Leiter Musikschule), Mareen Lethaus (stellv. Schulleiterin TWS), Marc Adomat (Beigeordn. für Schulen, Kultur, Jugend und Sport), Biggi Hürtgen (Betriebsleiterin KSL), Michael Wilde (Leiter Bildungsbüro) sowie Lehrkräfte der internationalen Klassen) waren notwendig, um zu erläutern, wie heutzutage Musikunterricht und schulische Integration vonstatten geht.

Nachtrag vom 01.06.2017
Weitere Bildungspartnerschaften der Musikschule
Grundschulen:
- Städt. Gem. Grundschule Morsbroicher Straße
- Remigiusschule
- Städt. Gem. Grundschule Im Steinfeld
- Städt. Gem. Grundschule Im Kirchfeld
- Städt. Kath. Grundschule Dönhoffstraße
- Kerschensteinerschule
- Hans-Christian-Andersen-Schule (Video)
- Städt. Gem. Grundschule Herderstraße
- Städt. Kath. Grundschule Burgweg

Weiterführende Schulen:
- Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
- Lise-Meitner-Gymnasium
- Theodor-Wuppermann-Schule


Bilder, die sich auf Musikschule und Theodor-Wuppermann-Schule kooperieren als "Bildungspartner NRW" beziehen:
30.05.2017: Pressekonferenz

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 01.06.2017 18:22 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter