Stadtplan Leverkusen
27.05.2017 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Sylvia Schulz mit Langhürden-Sieg   Bayer-Hammerwurf-Meeting: Michelle Döpke und Dominik Klaffenbach U23-Sieger >>

Bo Kanda Lita Baehre knackt U20-EM-Norm


Bo Kanda Lita Baehre (TSV Bayer 04 Leverkusen) hat am Freitag den ersten offiziellen U20-EM-Normwettkampf des Deutschen Leichtathletik-Verbandes in Bremen gewonnen. Bei allerbesten äußeren Bedingungen bewältigte der Stabhochspringer souverän 5,40 Meter.

Die Norm zur Teilnahme an den kontinentalen Nachwuchs-Titelkämpfen in Grosseto (Italien) liegt bei 5,10 Meter. Aber noch andere Athleten des TSV Bayer 04 Leverkusen schlugen sich achtbar. So steigerte Marc Jacobs seine persönliche Bestleistung auf 4,80 Meter. Sean Roth übersprang diese Höhe ebenfalls. Pfingstmontag startet Bo Kanda Lita Baehre beim internationalen Meeting in Rehlingen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 27.05.2017 11:44 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter