Stadtplan Leverkusen
23.05.2017 (Quelle: Internet Initiative)
<< Heutige Stadtratssitzung   Rund 15.000 neu gepflanzte Sommerblumen lassen Leverkusen erblühen >>

Öffnung von Einbahnstraßen für den Radverkehr in Gegenrichtung


Wie die Stadtverwaltung im aktuellen Politiker-Informationsdienst z.d.A. Rat (Seite 151) mitteilt, möchte sie auch im Bezirke II Einbahnstraßen für Ratfahrer in Gegenrichtung öffnen, und zwar folgende:

Bürrig:
- In den Blechenhöfen (zwischen Heinrich-Brüning-Straße und Kämpenwiese)
- Stephanusstraße (zwischen Myliusstraße und Heinrich-Brüning-Straße)

Opladen:
- Altstadtstraße (zwischen Auestraße und An der Luisenburg)
- Birkenbergstraße (zwischen Kanalstraße und Kämpchenstraße)
- Fürstenbergstraße (zwischen Rat-Deycks-Straße und Düsseldorfer Straße)
- Gartenstraße
- Goetheplatz (zwischen Im Hederichsfeld und Humboldtstraße)
- Heribertstraße
- Humboldtstraße (zwischen Schillerstraße und Goethestraße)
- Kämpchenstraße
- Münzstraße.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 23.05.2017 08:15 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter