Stadtplan Leverkusen
18.04.2017 (Quelle: Straßen.NRW)
<< Eröffnung 9. Leverkusener Buchwoche - Lesung aus „Seltene Affären“   „Lesen verleiht Flügel“: Eselin Evelyn – das beste Erdmännchen der Welt >>

A3: Nur zwei Fahrstreifen bei Köln in Richtung Oberhausen zum Osterferienende


Wie bereits angekündigt muss von Freitagabend (21.4.) um 22 Uhr bis Montagmorgen (24.4.) um 5 Uhr auf der A3 bei Köln-Mülheim in Fahrtrichtung Oberhausen ein Fahrstreifen wegen dringender Bauarbeiten gesperrt werden. Am letzten Wochenende der Osterferien stehen dort nur zwei von drei Fahrstreifen zur Verfügung. Zudem ist in der Anschlussstelle Köln-Mülheim in dieser Zeit keine Auffahrt auf die A3 nach Oberhausen möglich. Eine Umleitung wird mit Rotem Punkt ausgeschildert. Die Fahrtrichtung Frankfurt ist nicht betroffen.
Straßen.NRW

Nachtrag vom 20.04.2017: Die Auffahrt in der Anschlussstelle Köln-Mülheim auf die A3 in Fahrtrichtung Oberhausen bleibt länger gesperrt. Diese ist erst wieder am Freitag (28.4.) ab 5 Uhr frei.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 23.04.2017 21:37 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter