Stadtplan Leverkusen
06.04.2017 (Quelle: Polizei)
<< A1/A59/L108: Verkehrsbehinderungen am Wochenende in Leverkusen   Karfreitag, Karsamstag und Ostern geöffnet: „150 Jahre Bahnhof Opladen“ >>

Radfahrer nach Unfall schwer verletzt


Am Donnerstagmorgen (6. April) ist ein Auto mit einem Radfahrer (33) in Leverkusen-Rheindorf zusammengestoßen.
Rettungskräfte fuhren den 33-jährigen Solinger schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Gegen 8 Uhr war ein 59-jähriger Leverkusener auf der Solinger Straße in Richtung Opladen unterwegs und beabsichtigte nach links in die Elbestraße abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Radfahrer. Der 33-Jährige prallte gegen die Beifahrertür und verletzte sich schwer.

Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln war im Einsatz.
Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen und vereinzelt zu Sperrungen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 08.04.2017 18:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter