Stadtplan Leverkusen
24.03.2017 (Quelle: Polizei)
<< Geländerneubau an der Stützwand Abfahrt Europaring / Olof-Palme-Straße   Gastfamilien für Parlamentarisches Patenschafts-Programm gesucht >>

Seniorin von Pkw erfasst und schwer verletzt


Gestern Nachmittag (23. März) ist eine Fußgängerin (75) in Leverkusen-Opladen bei dem Überqueren einer Straße von einem abbiegenden Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Rettungskräfte brachten die 75-Jährige in ein Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde.

Nach ersten Ermittlungen bog die 37-jährige Citroen-Fahrerin gegen 15 Uhr aus der Straße "Am Hühnerberg" nach rechts in die Pommernstraße ab. Dabei erfasste ihr Auto eine Seniorin, die gerade die Straße "Am Hühnerberg" überquerte. Durch den Zusammenstoß, stürzte die 75-Jährige auf den Asphalt und verletzte sich dabei schwer. Nach Zeugenangaben sei die Pkw-Fahrerin nur mit sehr geringer Geschwindigkeit abgebogen.

Das zuständige Verkehrskommissariat der Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 24.03.2017 10:57 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter