Stadtplan Leverkusen
24.03.2017 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< „KlassikSonntag!” mit der Westdeutschen Sinfonia Leverkusen   Seniorin von Pkw erfasst und schwer verletzt >>

Geländerneubau an der Stützwand Abfahrt Europaring / Olof-Palme-Straße


Voraussichtlich vom 28. bis zum 29. März 2017 wird das Geländer neben dem Radweg an der Abfahrt Europaring in Richtung Olof-Palme-Straße erneuert. Damit verbunden sind geringe verkehrliche Einschränkungen.
Der Radweg, der parallel zur Abfahrt Europaring in Richtung Olof-Palme–Straße führt, muss für die Dauer der Arbeiten gesperrt werden. Entsprechende Umleitungsbeschilderungen werden aufgestellt. Für den Straßenverkehr werden die Fahrspuren im Kurvenbereich eingeengt und die Geschwindigkeit auf 30 km/h reduziert.

Grund für die Erneuerung des Geländers sind Änderungen von Technischen Vorschriften, die eine Geländerhöhe von 1,30 Metern entlang von Radwegen vorschreiben. Bisher galt eine Höhe von 1,20 Metern als ausreichend.

Aufgrund dieser Änderung haben die TBL im gesamten Stadtgebiet bereits 18 Geländer erhöht und fünf Geländer erneuert. Das Geländer an der Abfahrt Europaring ist das letzte, welches an die neuen Anforderungen angepasst wird.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 24.03.2017 11:06 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter