Stadtplan Leverkusen
21.03.2017 (Quelle: DJK Leverkusen)
<< Die Wallonie nach CETA – neuer Regionalismus im Herzen Europas?   MobilPass – Sozialticket VRS: Änderung der Ausgabezeit für Berufstätige >>

Möglich ist alles


Im Hinspiel gegen den aktuell Tabellendritten TSV Bonn rrh. 2 blieben die Handballdamen der DJK Sportfreunde Leverkusen immer in Schlagreichweite und verloren knapp mit 21:24. Da die DJK-Damen gegen stärkere Gegner gerne zu Überraschungen neigen, sieht man in heimischer Halle hier eine Chance. "Ich kann es kaum glauben, wir sind vollständig am Wochenende", freut sich Trainer Jürgen "Struppi" Schülter auf eine volle Bank.

Termin: 26.03.2017 um 16 Uhr im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, Von-Diergardt-Straße, 51373 Leverkusen


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 22.03.2017 14:11 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter