Stadtplan Leverkusen
13.03.2017 (Quelle: Polizei)
<< Werkselfen kommen mit starker Defensivleistung zum 22:17-Erfolg über die Neckarsulmer Sport-Union   Brexit hin, Brexit her - Studienreise nach England >>

Einbruch in Einfamilienhaus in Bergisch Neukirchen - Zeugensuche


Schranktresor gestohlen

Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Leverkusener Stadtteil Bergisch Neukirchen haben unbekannte Täter am Freitagabend (10. März) einen Tresor erbeutet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Die Einbrecher verschafften sich Zugang zu dem Einfamilienhaus, indem sie über die Balkontür im ersten Obergeschoss einbrachen.
Nachdem die Täter sämtliche Räume durchwühlt und Schränke geöffnet hatten, entwendeten sie einen etwa 200 kg schweren Tresor mit Schmuck und weiteren persönlichen Gegenständen, der sich in einem Schrank im Keller befand.

Die Polizei sucht Zeugen, die am Freitagabend im Bereich der Wohnsiedlung Am Falkenberg zwischen 19 Uhr und 21.30 Uhr verdächtige Personen gesehen oder verdächtige Feststellungen gemacht haben.
Aufgrund des Gewichts ist davon auszugehen, dass mehrere Täter den Tresor abtransportiert haben.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 72 unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 13.03.2017 14:13 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter