Stadtplan Leverkusen
08.11.2016 (Quelle: Polizei)
<< GLIM - Gemeinsam leben in Manfort: Einladung zur 2. Stadtteilversammlung am 14.11.2016   Leverkusener Seniorenwegweiser neu aufgelegt >>

Schwerverletzte nach Unfall in Opladen


Zu dem Verkehrsunfall kam es gegen 17.15 Uhr in Leverkusen-Opladen. Eine 68-jährige Leverkusenerin war in ihrem Audi auf der Rat-Deycks-Straße in Richtung Berliner Platz unterwegs und beabsichtigte nach links in die Straße "Fürstenbergplatz" abzubiegen.
Zu diesem Zeitpunkt überquerte die 32-Jährige mit ihrem Partner (44) die Straße. Der Audi erfasste beide Fußgänger, die daraufhin zu Boden stürzten. Der 44-Jährige erlitt keine Verletzungen, seine Begleiterin musste schwer verletzt in einem Krankenhaus behandelt werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 08.11.2016 11:38 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter