Stadtplan Leverkusen
21.04.2016 (Quelle: Bayer)
<< Straßeninstandsetzungsarbeiten auf dem Rüttersweg   CD Mein Leverkusen >>

Bayer legt 10 Millionen Covestro-Aktien in den Bayer Pension Trust e. V. ein


Der Bayer-Konzern hat 10 Millionen Aktien der Covestro AG in den Pensions-Treuhandverein Bayer Pension Trust e. V. eingelegt. Das Paket entspricht 4,94 Prozent des gesamten Aktienbestands von Covestro, womit sich der Bayer-Anteil an dem Polymerwerkstoff-Hersteller von rund 69 auf rund 64 Prozent verringert. "Damit sichern wir die Altersversorgungszusagen des Konzerns weiter ab", erklärte Johannes Dietsch, Finanzvorstand der Bayer AG. Die Maßnahme führt dazu, dass sich der bilanzierte Nettobetrag für die Pensionsverpflichtungen (Stand 31. Dezember 2015: 10,8 Milliarden Euro) um 338 Millionen Euro verringert.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
27.07.2016: Bayer mit Umsatz- und Ergebnisplus

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 21.04.2016 18:06 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter