Stadtplan Leverkusen
18.06.2009 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Trauer bei der FDP um Ralf Dahrendorf   Ein „Sommermärchen"– GIVOVA-Masters im CaLevornia >>

Deutsche Bahn und Stadt Leverkusen taufen am Samstag ICE 3 in Opladen auf den Namen „Leverkusen"


Am Samstag, 20. Juni, 16.00 Uhr, lädt die Deutsche Bahn AG gemeinsam mit der Stadt Leverkusen zur Taufe eines Zuges aus der ICE 3-Flotte auf den Namen „Leverkusen" auf den Bahnhof Opladen, in Opladen ein.
Zur feierlichen Taufzeremonie mit Ganser-Kölsch laden Reiner Latsch, Konzernbevollmächtigter der DB AG für das Land Nordrhein-Westfalen, und Leverkusens Oberbürgermeister Ernst Küchler, auf dessen Initiative die Namensnennung zu Stande kam, sind auch interessierte Bürgerinnen und Bürger von Leverkusen herzlich willkommen.
Der ICE wird für eine Stunde, von 16.00 bis 17.00 Uhr, in Opladen Halt machen. Musikalisch untermalt wird die Feier von der Musikschule Leverkusen, die mit Irish Folk aufwartet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter
Letzte Änderung am 26.02.2011 20:59 von leverkusen.