Stadtplan Leverkusen
11.07.2006 (Quelle: Bayer Gastronomie)
<< Bayer-Volleyballdamen: Wieder nur elf Teams in Bundesligasaison   Mit 64,67 Metern: Steffi Nerius jetzt Vierte der Jahres-Weltbestenliste >>

Neues, innovatives Konzept aus Club, Restaurant und Bar in der BayArena


Bayer Gastronomie eröffnet den ersten Club in einem Fußballstadion
„calcio“ bringt urbanen Lifestyle in das Nachtleben von Leverkusen

In Deutschland entsteht nach einem neuen und innovativen Gastronomiekonzept der erste Club in einem Fußballstadion. Das „calcio“ im Stadion des Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen integriert Restaurant, Bar, Lounge und Club zu einem Night-Life-Erlebnis der besonderen Art.

Damit präsentieren die Betreiber der BayArena in Leverkusen eine neue Grundidee: Nutzung der einmaligen Facility „Stadion“ für hochwertige Speisen, urbane Musik und unvergleichliches Ambiente.

Marcel Derichs, Marketingleiter der Bayer Gastronomie: „Lifestyle in Leverkusen hat ab sofort einen neuen Namen. Das calcio wird sicher nicht nur vom Leverkusener Publikum gut angenommen werden. Wir sind davon überzeugt, dass unser neues Konzept auch viele Gäste aus Köln und dem Bergischen Land in die BayArena locken wird.“

Das „calcio“ wird am 30. August 2006 mit einem Event für geladene Gäste eröffnet und steht allen Gästen am 1. September 2006 zur Verfügung.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter
Letzte Änderung am 10.12.2009 13:26 von leverkusen.